metatussolvent® Hustentropfen – Inhaltsstoffe


metatussolvent® ist ein natürliches Arzneimittel, welches bei Infekten der oberen Atemwege mit Husten eingesetzt wird. Es ist aus vier aufeinander abgestimmten und bewährten Hustenmitteln zusammengesetzt. Die Inhaltsstoffe sind so gewählt, dass bei einem Atemwegsinfekt insbesondere der Aspekt eines trockenen und bellenden Reizhustens abgedeckt wird. So kann Linderung verschafft werden, ohne unterdrückend in den natürlichen Prozess einzugreifen.

 

Wirkstoffe zur Linderung des Hustens nach homöopathischem Verständnis

 
  • Sonnentau: tiefer, heftiger, anfallsartiger Husten
  • Cochenilla: Husten mit zähem Schleim 
  • Kupferacetat: krampfartiger Husten, vor allem nachts
  • Bilsenkraut: krampfartiger Husten, vor allem abends im Liegen 

Inhaltsstoffe von metatussolvent® und deren Anwendungsgebiete

Lateinische Bezeichnung

Deutsche Bezeichnung

Anwendungsgebiet nach Kommission D



Drosera

Sonnentau

Entzündungen der Atemwege


Coccus cacti

Cochenilla

Entzündungen des Nasen-Rachen-Raumes, der Atemwege


Cuprum aceticum

Kupferacetat

Asthma; Keuchhusten


Hyoscyamus

Bilsenkraut

spastische Zustände der Atemwege 


Pflichtangaben

metatussolvent® Hustentropfen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden bei Infekten der oberen Atemwege mit Husten. metatussolvent® Hustentropfen enthalten 37 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. meta Fackler Arzneimittel GmbH, Philipp-Reis-Str. 3, D-31832 Springe. (01/19)